Schulwandbild "Zur Bearbeitung des Flachses" von Bruno Héroux

-

Mehrwertsteuerfreie Leistungen, zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 4 Werktage

Schulwandbild Schulwandkarte Schulbild "Zur Bearbeitung des Flachses" von Bruno Héroux entworfen 
Signiert im Stein: Héroux, [Flachsbreche, Hechel, u.s.w.] ca. 1904. Format ca. 86,5 x 65.5cm 

Technologische Wandtafeln von Max Escher im  Leipziger Schulbilderverlag von F.E. Wachsmuth, Leipzig
Zustand: A , auf PAPPE.  Louis Carl Bruno Héroux (* 20. Dezember 1868 in Leipzig; † 14. Februar 1944 ebenda) war ein deutscher Maler, Grafiker, Schrift- und Exlibriskünstler. 

 

Produktinformationen

Gratisversand für die Schweiz.
Das Bild wird Flach versendet,  Sperrgut. Erklärung der  Zustandsbeschreibungen: 
A++ = Verlagsfrisch - Neu 
A = Plakat in gutem Zustand. Bild voll erhalten. Falten und kleine Einrisse höchstens im Rand. 
B = Plakat-Bild voll erhalten. Falten und Risse möglich. 
C = Plakat restauriert. 

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Format ca. 86,5 x 65.5cm